FAQ

Frequently Asked Questions

 

Kann ich sicher sein, dass die Produkte auch wie gewünscht und wie bestellt bei mir ankommen?

Unser Markenversprechen „Premium. Quality. Taste.“ ist uns heilig. Bei uns finden Sie ausschließlich ausgewählte Spirituosen für Genießer und Schatzsucher, die unseren extrem hohen Qualitätsstandards genügen. Qualitätsstandards, die wir nicht nur an unsere Zulieferer stellen, sondern umso mehr auch an uns selbst. 

So ist uns besonders wichtig, dass Ihr Bestell-, Bezahl- und Liefervorgang stets reibungslos und zu Ihrer vollsten Zufriedenheit abläuft

Daher ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, seit unserem ersten Tag geprüfter und bestätigter „TRUSTED SHOP“ zu sein. Ebenfalls streben wir seit unserem ersten Tag eine hundertprozentige Kundenzufriedenheit an und es erfüllt uns mit Stolz, dass „TRUSTED SHOP“ uns genau diese zertifiziert.

.

 

Wie genau funktioniert der Versand mit Alterssicherung. Muss ich die Ware persönlich entgegennehmen?

Der Versand der Ware erfolgt mit DHL. Der Postbote ist bei einer Sendung mit Altersverifikation dazu verpflichtet, die Ware an eine Person des Haushalts über 18 Jahre abzugeben. Dieses kann durchaus der Lebenspartner/in sein. Alternativ kann die Ware auch in der Postfiliale Ihrer Wahl abgeholt werden. Auch wenn diese Versandart mit zusätzlichen Kosten und einem minimalen Mehraufwand für unsere Kunden verbunden ist, ist es uns ein Anliegen sicherzustellen, dass der Alkohol nicht in die falschen Hände gerät. Wir hoffen sehr, dass Sie, als verantwortungsbewusster Mitbürger, diese Meinung teilen.

 

In meinem Vodka hat sich am Boden ein Niederschlag gebildet. Warum passiert das und wie soll ich damit umgehen?

Die Bildung des Niederschlags ist auf den Zuckergehalt des Ahorn-Sirups, der dem Vodka seinen einzigartigen Geschmack verleiht, zurückzuführen. Der Zucker kann in einigen Fällen auskristallisieren. Die Rückstände in der Flasche sind also nichts anderes als Zuckermoleküle, die sich aneinanderlagern. Der Geschmack des Vodkas wird durch diese Kristallbildung nicht beeinträchtigt. Viele Hersteller setzen übrigens Chemikalien ein, um die Kristallbildung zu verhindern. In der Steinhart Destillerie setzt man hingegen auf natürliche Produktion und verzichtet daher auf die Zugabe solcher Lebensmittelzusätze.